Pflegeleistungen

Durch das Pflegestärkungsgesetz I kommt es zu einer Leistungsanpassung ( ab 01.01.2015 ). Auf dieser Seite finden sie einen Überblick über die Veränderungen ( bezogen auf Personen im ambulanten Bereich )

Pflegegeldleistungen bei häuslicher Pflege; § 37 SGB XI; monatlich

Pflegestufe  Leistungen bisher  ab 01.01.2015  
Pflegestufe 0* 120 € 123 €  
Pflegestufe 1 235 € 244 €  
Pflegestufe 1* 305 € 316 €  
Pflegestufe 2 440 € 458 €  
Pflegestufe 2* 525 € 545 €  
Pflegestufe 3&3* 700 € 728 €  
       
* diese Pflegestufen gelten für Personen mit dauerhaft erheblich einge- 
schränkten Alltagskompetenz ( § 45a in verbindung mit § 123 SGB XI )

Pflegesachleistungen bei häuslicher Pflege; § 36 SGB XI; monatlich 

Pflegestufe  Leistungen bisher  ab 01.01.2015  
Pflegestufe 0* 225 € 231 €  
Pflegestufe 1 450 € 468 €  
Pflegestufe 1* 665 € 689 €  
Pflegestufe 2 1.100 € 1.144 €  
Pflegestufe 2* 1.250 € 1.298 €  
Pflegestufe 3&3* 1.550 € 1.612 €  
       
* diese Pflegestufen gelten für Personen mit dauerhaft erheblich einge- 
schränkten Alltagskompetenz ( § 45a in verbindung mit § 123 SGB XI )

Wird der Anspruch nicht voll ausgeschöpft, kann der nicht für den Bezug von ambulanten Sachleistungen genutzten Betrag- maximal aber 40 % der hierfür vorgesehenen Leistungsbetrags-für niedriegschwellige Betreuungs- und Entlastungsleistungen verwendet werden.

Zusätzliche Betreuungs- und Entlastungsleistungen § 45b SGB XI, monatlich

Pflegestufe  Leistungen bisher  ab 01.01.2015  
Pflegestufe 1-3 0 € 104 €  
       
Pflegestufe 0*-3* 100 € 104 €  
Grundbetrag      
Pflegestufe 0*-3* 200 € 208 €  
erhöhter Betrag      
       
* diese Pflegestufen gelten für Personen mit dauerhaft erheblich einge- 

schränkten Alltagskompetenz ( § 45a in verbindung mit § 123 SGB XI )

Ab 01.01.2015 können diese Leistungen in vollem Umfang neben der ambulanten Pflegesachleistung / dem Pflegegeld in Anspruch genommen werden.

 

 


In Schwanewede | Blumenthal Burglesum | Grambke | Vegesack ...und gesamt Bremen-Nord!

Kontaktdaten

Inh. Sascha & Sven Schnakenberg,
Stefanie Heidemann
Schwaneweder Str. 5a
28779 Bremen

Telefon   0421 / 24 44 92 43
Telefax   0421 / 24 4 492 47
Notruf    0421 / 69 08 22 55
Kontaktformular | E-Mail

Bürozeiten

Montag bis Donnerstag
8.00 - 15.00 Uhr
Freitag
8.00 - 12.00 Uhr
© 2012 Hauskrankenpflege Sinus GbR | Inh. Sascha & Sven Schnakenberg, Stefanie Heidemann